Kategorien
CSP Kanton St.Gallen News

CSP Zoom Talk mit Jörg Hohl über die Wasserversorgung in St.Gallen

Sauberes Wasser in ausreichender Menge ist die Grundlage für unsere Existenz. Die Reinheit des Trinkwassers ist von grösster Bedeutung für das Überleben und die Gesundheit des Menschen.

Für die Trinkwasserversorgung in der Stadt St.Gallen und Umgebung ist die RWSG Regionale Wasserversorgung St.Gallen AG verantwortlich. Die Hauptaufgabe der RWSG besteht darin, den Betrieb des Seewasserwerks in Frasnacht (Bodensee) sowie des Hochdruckpumpwerks Riet in Goldach samt der dazugehörigen Transportanlagen sicherzustellen. Heute sind zwölf Ostschweizer Partner an diesem Unternehmen beteiligt.

Die RWSG und die Wasserversorgung in der Schweiz allgemein steht vor grossen Herausforderungen. Die Quagga-Muschel macht den Seewasserwerken zu schaffen und wegen des verseuchten Grundwasserspeichers im Breitfeld hat die Stadt im Moment keine Alternative als das Wasser vom Bodensee. Deshalb soll ein zweites Werk gebaut werden (Riet 2). Und nun kommt noch die Energiekrise dazu. Eine brisante Situation.

Der Referent, Jörg Hohl, Leiter Betrieb bei der RWSG, kennt die Anlagen und die Herausforderungen bestens. Und Stefan Grob von der CSP ist im Verwaltungsrat der RWSG. Ein spannendes Referat zu einem aktuellen und heissen Thema!
www.rwsg.ch

Datum und Zeit:
Dienstag, 6. September, 18:00 bis 19:30 Uhr
(bitte mindestens 5 Minuten vor Beginn eingeloggt sein)

Zoom-Link:
https://us06web.zoom.us/j/7080139715?pwd=dVRJSUxOSElYOU5seUtGdWYrNkFBUT09

Meeting-ID: 708 013 9715
Kenncode: 836029

Programm:
18:00 Uhr: Begrüssung durch Stefan Grob, Vorstand CSP Kanton SG
18:10 Uhr: Referat Jörg Hohl, RWSG
18:55 Uhr: Fragen / Diskussion
19:15 Uhr: Schluss der Veranstaltung

Anmeldung:
Anmelden können Sie sich direkt mittels Anmeldeformular. Anmeldeschluss: 5. September 2022

Anmeldung Zoom Talk Wasservorsorge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.